Zahnarztpraxis

Dr. med. dent. Oliver Krapf &

Dr. med. dent. Kristina Krapf

 

Am Binnenhafen 3

25840 Friedrichstadt

Tel. (04881) 555

 

 

Ästhetischer Zahnersatz aus Vollkeramik

Wenn ein oder mehrere Zähne stark zerstört oder verloren gegangen sind, stellt sich die Frage, ob und mit welcher Art von Zahnersatz die entstandenen Zahndefekte oder Zahnlücken am besten wieder restauriert werden können. Manchmal reicht es, bei Zahnverlust in Zusammenarbeit mit dem Kieferorthopäden einzelne Zähne so zu verschieben, dass eine Lücke „auf natürlichem Wege“ geschlossen wird. Ist dies nicht möglich, so muss in aller Regel Zahnersatz angefertigt werden, da sonst häufig Funktionsstörungen im Kauapparat resultieren können.

Immer wichtiger wird in diesem Zusammenhang eine möglichst ästhetische, hochwertige Form von Zahnersatz. Mit Kronen oder Brücken aus Vollkeramik ist es uns heute möglich, einen nahezu perfekten Zahn zu imitieren und Ihnen Ihren ästhetischen Wünschen nach einem perfekten, natürlichen Zahn nahe zu kommen. Diese Art von Zahnersatz ist häufig nicht von einem gesunden Zahn zu unterscheiden und besitzt kein Metallgerüst mehr. Vollkeramik ist sehr biokompatibel, es gibt nahezu keine Unverträglichkeiten.

Vollkeramik Patient
Vollkeramik Patient 2
Vollkeramik Patient
Vollkeramik Patient 2

 

Es ist auch möglich, Frontzähne in Ihrer Form und Farbe mit sogenannten Veneers (Verblendschalen) zu idealisieren und verschönern. Hierbei entsteht an den Zähnen nur ein minimaler Substanzdefekt. Manchmal reicht es aber auch aus, kleinere Korrekturen nur mittels Kunststofffüllungen direkt im Mund durchzuführen. Dieses Vorgehen ist deutlich preiswerter und schneller als die Anfertigung von Veneers.

Gerne beraten wir Sie, was für Sie persönlich optimal ist. Wir setzen mit unseren Meisterlabors in Husum und Heide jeden möglichen Wunsch gerne um!